Reiki Erleuchtungsweg - Anshin Reiki

ANSHIN REIKI hat das Ziel, Frieden im Herzen zu finden.
Ist Frieden im Herzen wird der Geist klar!

ANSHIN REIKI ist ein spiritueller Pfad der Erleuchtung!

ANSHIN bedeutet spiritueller Frieden 
und Erleuchtung. 
(Frans Stiene - Das Herz des Reiki-Systems)

 

 

Grundsätze im ANSHIN REIKI
 

  • Anshin Reiki ist ein Lebensweg, das wahre Selbst zu entdecken und daraus zu leben. Dafür praktizieren wir 12 geistige Übungen:
    6 Konzentrationmeditationen und 6 Hingabemeditationen.

     

  • Das wahre Selbst ist die Göttlichkeit in jedem von uns, jenseits von Zeit und Raum in der Formlosigkeit. Es ist das Gefühl des Eins seins mit allem, was ist - Bedingungslose Liebe. (Das große Licht ohne Schatten.)
     

  • Das Herz von Reiki sind die 5 Prinzipien.
     

  • Heilung bedeutet GANZSEIN.
    (Wahres Selbst - Geist -  Energie - Körper)

     

  • Die Übungen und Meditationen erfüllen den Zweck, Frieden im Herzen zu finden, den Geist zu reinigen und in Balance zu bringen und das wahre Selbst zu entdecken. Dazu werden unter anderem auch die Reiki-Symbole angewandt.
     

  • Einweihungen dienen der Erhöhung der Schwingung des gesamten Wesens, zur Erweiterung der Energiekanäle, zur Reinigung des Geistes und der Verbindung zum wahren Selbst im Menschen.
     

  • Jeder Mensch trägt in seinem wahren Selbst eine Bestimmung und ein Potenzial in sich, das der gesamten Menschheit helfen kann, heil zu werden und in Frieden zu leben.
     

  • Energie folgt der Aufmerksamkeit.
     

  • Du selbst setzt dir deine Grenzen.
     

  • Alle Kraft kommt von innen, vom wahren Selbst.

Das Buch über ANSHIN REIKI ist am 08. Juni 2020 erschienen.

 

Aktu Satya Shin ist seit 1989 im Reikisystem von Reiki Shiki Ryoho eingeweiht. Beim 1. Reikigrad wurde ihm eine neue, wundervolle Welt offenbart, die sich im Laufe der vielen Jahre noch vertieft hat und sich noch immer weiter vertieft. Für ihn selbst war es sehr schnell klar, dass Reiki ein Weg der Meditation und Erleuchtung ist. Die Meditationen, Übungen und Anwendungen, die Aktu Satya Shin durch seine Reikimeister gelernt hat, waren eine Vorbereitung für das Erwachen in die Nondualität, die bei ihm 2001 in Indien bei einem Advaita Vedanta Meister geschah. Seitdem hat er Reiki mit der Intention des Erwachens und der Erleuchtung gelehrt. Sein Name Aktu ist eine Segnung des Advaita Meisters in Indien und bedeutet Strahlendes Licht. Satya Shin bedeutet wahrhaftig im Herzen und im Geist. Aktu Satya Shin ist Reikimeister sowie spiritueller Lehrer und lebt westlich von Wien.

 

Eine bekannte Aussage von Mikao Usui Sensei ist:
"Reiki ist ein Weg, das Glück einzuladen".

 

Wenn wir verstehen, das wir das wahre und beständige Glück nur in unserem Inneren, in unserem wahren Selbst, erfahren können, dann wird klar, wohin der Anshin Reikiweg führt!

 

Du kannst das Buch HIER bestellen!